Sorry, your web brower is not fully supported.

This website uses the latest technology for the best user experience. Please upgrade to the latest version of Google Chrome.

    close
    Infos
    • Sanierung & Umnutzung
    • Öffentliche Bauten

    Erweiterung Rathaus Ettelbruck

    Neubau eines Verbindungselements zwischen zwei bestehenden Verwaltungsgebäuden

    Der Erweiterungsbau bildet ein Verbindungselement zwischen dem alten Rathaus und dem denkmalgeschützten Gemeindehaus. So entsteht ein zentraler Eingang zum neuen Bürgerbüro vom Rathausplatz. Das komplexe Volumen schließt die räumliche Lücke zwischen den beiden bestehenden Gebäuden und markiert einen deutlichen Eingangsbereich mit Empfang im Erdgeschoss, einem Wartebereich auf der ersten Etage und einem neuen Aufzugsturm.

    Der Aufzug garantiert den behindertengerechten Zugang zu allen Etagen. Punktuelle Veränderungen in den bestehenden Gebäuden erlauben die Reorganisation der Zugänge und Verwaltungsabläufe.

    Adresse : Place de l'Hôtel de Ville_L-9087 Ettelbruck

    Bauherr : Administration communale de la Ville d'Ettelbruck

    Realisation : 2009-2010

    Volumen : 885 m3

    Nettonutzfläche : 126 m2

    Nettobaukosten : 1.785.000 €

    Mitarbeiter : Andreas Pauels, Miriam Wodausch